Ob "Kunst im Grünen", "Kunst am Bau" oder "Licht- und Klanginstallationen" - es gibt immer wieder etwas zu sehen , zu hören, zu riechen, zu staunen.........rund um die Wasserburg.

Kunst im Grünen

wurde 2005 von Diethelm Rünger und Gottfried Bräunling ins Leben gerufen und vom Landkreis Kusel unterstützt.

Grundbesitzer stellen ihre Flächen zur Verfügung, Sponsoren spenden Geld und Material und viele fleißige Hände bringen die Werke zur Vollendung. 
www.kunst-im-gruenen.de

Livebilder 2019 von der WebCam hier 

Licht- und Klanginstallationen

Dies ist ein variables Textfeld. Um dieses zu bearbeiten und einen eigenen Text einzufügen, klicken Sie in dieses Feld. Mit einem Doppelklick können Sie die Werkzeugleiste einblenden.

Rückblick auf vergangene Jahre